Josefihoagart

Volksmusik und -gesang vom Feinsten wurde beim Josefihoagart im Festsaal geboten. Die klangvollen und abwechslungsreichen Darbietungen wurden vom Publikum mit viel Beifall belohnt. Ansager Heini Albrecht aus Siegsdorf verstand es ausgezeichnet, die Überleitungen kurzweilig zu gestalten. Unserem Tanz- und Musikwart Günter Dirnhofer, bescheinigte er, dass er durch die mit Bedacht ausgewählten mitwirkenden Gruppen ein feines … Josefihoagart weiterlesen

Heimatabend

Ein reichhaltiger Querschnitt durch das vielfältige bayerische Brauchtum wurde beim Heimatabend im Festsaal geboten. Schuhplattler, Trachtentänze, Musik und Gesang wechselten sich in bunter Reihenfolge ab und riefen immer wieder den herzlichen Beifall der zahlreich erschienenen Besucher hervor. Die Aktive Gruppe startete mit dem „Reit im Winkler Plattlermarsch“ in das reichhaltige Programm und gefiel auch im … Heimatabend weiterlesen

Ehrungen

Michael Neumaier ist neuer Ehrenvorstand. Beim Heimatabend im Festsaal erhielt er diese hohe Auszeichnung. Zehn Vereinsmitglieder wurden für langjährige verdienstvolle Mitarbeit zu Ehrenmitgliedern ernannt. Gauvorstand Miche Huber überreichte an eine Reihe weiterer Trachtler das goldene Gauehrenzeichen für 40-jährige aktive Mitgliedschaft. Außerdem gab es Ehrungen für 50-jährige Vereinsmitgliedschaft. Vorstand Hans Bauhofer überreichte an Michael Neumaier die … Ehrungen weiterlesen

Reit im Winkler Abend

Echtes bayerisches Brauchtum wurde den zahlreich erschienenen Besuchern beim Reit im Winkler Abend im Festsaal geboten. Die Aktiven Buam starteten spritzig mit dem „Reit im Winkler Plattlermarsch“ in das Programm und boten auch im weiteren Verlauf des Abends sauber einstudierte Schuhplattler. Viel Beifall erhielten auch die Arzter Goaßlschnoizer aus Eisenärzt für ihre exakt vorgetragenen Einlagen. … Reit im Winkler Abend weiterlesen

Geburtstage unserer Mitglieder

Seinen 70. Geburtstag konnte unser Mannerleutvertreter Hans Noichl feiern. Vorstand Hans Bauhofer und einige Ausschussmitglieder gratulierten ihm und bedankten sich mit einem Geschenk für seine Arbeit, die er für den Verein in vielfältiger Weise macht. Ihren 60. Geburtstag konnte Weiberleutvertreterin und Ehrenmitglied Maria Hauser feiern. Ihr gratulierten die beiden Vorstände Hans Bauhofer und Graz Mühlberger … Geburtstage unserer Mitglieder weiterlesen

Kathreintanz

„Kathrein stellt den Tanz ein.“ Ganz nach diesem Spruch im Sinne der Volkskultur hielten wir in der Seegatterl Alm den Kathreintanz. Die Tanzfläche war immer voll besetzt, als die Ruhpoldinger Tanzl-6er traditionell aufspielten. Viele junge Teilnehmer eines vorangegangenen Tanzkurses der Trachtenvereine aus dem Achental mit Gauvolkstanzwart Otto Zaiser nutzten die Gelegenheit, das dabei Gelernte anzuwenden. … Kathreintanz weiterlesen

Jahreshauptversammlung

Der GTEV Dö Koasawinkla bewirbt sich um das Gaufest des Chiemgau-Alpenverbands im Jahr 2021, verbunden mit dem dann 120. Gründungsfest. Bei der Jahreshauptversammlung im Gasthof Unterwirt stimmten die Mitglieder einstimmig dafür. Aus den Tätigkeitsberichten ging hervor, dass der Verein auch im abgelaufenen Jahr wieder sehr aktiv war. Vorstand Hans Bauhofer lobte insbesondere eine ausgezeichnete Jugendarbeit … Jahreshauptversammlung weiterlesen

Heimatabend

Echtes bayerisches Brauchtum wurde vom Trachtenverein „Dö Koasawinkla“ beim ersten großen Reit im Winkler Heimatabend dieser Saison im Festsaal geboten. Die Aktive Gruppe startete mit Platteln und Dirndldrahn beim „Reit im Winkler“ in das reichhaltige Programm und zeigte im weiteren Verlauf des Abends, dass sie auch heuer schon wieder viel geprobt hatte. Auch die Kinder- … Heimatabend weiterlesen

Weinfest

Viele Besucher kamen zum Reit im Winkler Weinfest der Aktiven Koasawinkla an der Unterwirtsalm. Sie ließen sich verwöhnen von der großen Auswahl erlesener Weine und vorzüglich schmeckender Brotzeiten, serviert von den Mitgliedern der Aktiven Gruppe. Für beste Stimmung bei Zuhörern und Tänzern sorgte die Doiwinkel-Musi, die in ihrer angenehmen Tanzlmusiart aufspielte. Sie lockte damit auch … Weinfest weiterlesen

Die Jugend beim Zamma ramma

Die Trachtenjugend beteiligte sich auch heuer wieder an der Aktion Zamm ramma der Gemeinde. Vier Gruppen mit insgesamt 22 Kinder und Erwachsenen waren damit beschäftigt, den Bereich zwischen Kriegerkapelle und Pötschbichl abzugehen und von Unrat zu befreien.sh