Gemütliches Fest im Auleiten-Trachtenstadel

Mit einem gemütlichen Beisammensein feierte der Reit im Winkler Trachtenverein „Dö Koasawinkla“ sein Stodlfest im Trachtenstadel in der Auleiten. Wertvolle Dienste leistete dabei wieder einmal der vor einiger Zeit neu angeschaffte und entsprechend hergerichtete Grillwagen. Vorangegangen war ein gründliches Aufräumen im Stadel durch viele fleißige Hände. Seit der Anpachtung durch den Verein im Jahr 1996 vom Forst leistet der inzwischen mehrmals renovierte Stadel wertvolle Dienste, sei es für das Abhalten von Sitzungen und Feierlichkeiten oder das Aufbewahren des Vereinsinventars wie etwa die zwei Festwägen. Zurzeit werden dort auch die Bestandteile der Festzelt-Bar von dem vor kurzem stattgefundenen Gaufest in Schleching aufbewahrt und dann wieder an das Gaufestzelt im nächsten Jahr in Reit im Winkl angebaut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s