Griaß God bei Dö Koasawinkla


Information: Wolle zum Lofei stricken
Wolle zum Stricken gibt es bei Gitti Willers in der Chiemseestraße 45 zu kaufen.
Bitte vorher telefonisch anmelden.


Letzte Beiträge

Überliefertes Brauchtum zum Jubiläum

Koasawinkla feierten 120-Jähriges mit Heimatabend „Wir feiern heute 120 Jahre Zusammenhalt und Geselligkeit in unserem Verein.“ Diese Worte von Vorstand Graz Mühlberger beim Jubiläums-Heimatabend zum 120-jährigen Bestehen des Reit im Winkler Trachtenvereins „Dö Koasawinkla“ auf der Freilichtbühne im Kurpark. wurden im Verlauf des Abends eindrucksvoll bestätigt. Die zahlreich erschienenen Besucher erfreuten sich neben den herzhaft … Überliefertes Brauchtum zum Jubiläum weiterlesen

Gaufest 2023

Vergabe des Gaufestes 2023 in der Vorständeversammlung des Chiemgau Alpenverbandes Reit im Winkl – Das Gaufest des Chiemgau-Alpenverbandes findet im Jahr 2023 in Reit im Winkl statt. Dies wurde bei einer Vorständeversammlung im Festsaal von Reit im Winkl beschlossen. Bei einem Rückblick wurde die Aktion „Fesch beinand mit`n Trachtengwand“ als sehr gelungen bezeichnet. Als nächster … Gaufest 2023 weiterlesen

Absage des Gaufestes 2021

Liebe Trachtler*innen, Liebe Reit im Winkler*innen, In den vergangenen Monaten haben wir im Festausschuss die Entwicklung der Pandemie in Bayern sehr genau verfolgt. Immer neue Rekordwerte wurden in den Medien veröffentlicht und die damit einhergehenden Beschränkungen durch die Regierung von Oberbayern machten eine produktive und sinnvolle Arbeit im Festausschuss, wie auch in den anderen Gremien … Absage des Gaufestes 2021 weiterlesen

Unter dem Motto „Fesch beinand mit Lederhose und Dirndlgwand…“

…. rief der Chiemgau Alpenverband die Vereine auf, das gute Gwand anzuziehen und Fotos zu machen. Die Jugendleiter teilte die Kinder- und Jugendgruppe in zwei Gruppen auf, damit auch alles zu den geltenden Regelungen stattfinden konnte. Mit der ersten Gruppe, die sich am Pfingstmontag am Blindauer Spielplatz traf, wurden dort auch gleich die ersten Bilder … Unter dem Motto „Fesch beinand mit Lederhose und Dirndlgwand…“ weiterlesen

Mehr Beiträge