Griaß God bei uns.

Wir freuen uns sehr, dass Sie unsere neue Seite besuchen.
Hier informieren wir alle Vereinsmitglieder, Gäste und Interessierte über unseren Verein, sowie über kommende und vergangene Veranstaltungen.

Viel Spaß wünschen die „Koasawinkla“.

Stodl Zammramma
Traditionell ist das die Arbeit der Aktiven. Da aber heuer mit der Möblierung des neuen Probenraumes so viel Arbeit auf die Aktiven zukommt und sie beim Maibaum auch schon gefordert waren, sind jetzt alle rüstigen „Ü30“  Vereinsmitglieder gefragt. Kommenden Samstag, 4. Mai, ist im Trachtenstodl groß Reinemachen angesagt. Da auch hier der Winter nicht spurlos vorüber gegangen ist, sind etliche Arbeiten zu erledigen. Der Stodlwart Michi Rieder bittet daher um die tatkräftige Unterstützung. Treffpunkt ist um 9.00 Uhr in der Auleiten. Anmeldung und evtl. Werkzeug- bzw. Maschinenabsprache unter 0151 / 44534056.

Jubiläumsfest Chiemgauer München
Wie in der Trachtlerpost angekündigt, findet am Samstag 11. Mai in München das 125 jährige Jubiläum des GTEV Chiemgauer München statt. Wir fahren gemeinsam mit Oberwössen in einem Bus. Die Teilnehmer sind auf ca. 20 begrenzt, jeder der Interesse hat, darf natürlich mitfahren. Abfahrt wird ca. 11.30 Uhr in Reit im Winkl sein. Rückfahrt ca. 23.00 Uhr in München. Anmeldung bitte unbedingt an Hans Bauhofer, 0171 / 4089780 oder hans@bauhofer-blindau.de. Es kann erst kurzfristig die genaue Abfahrtszeit bekannt gegeben werden.

Maiandacht auf der Hemmersuppenalm
Schon traditionell am letzten Sonntag im Mai, heuer der 26., veranstaltet der Trachtenverein um 18.00 Uhr an der Annakapelle eine volksmusikalische Maiandacht. Die musikalische Gestaltung übernehmen wieder Mitglieder des Vereins. Im Anschluss daran findet in der Hindenburghütte ein gemütlicher Almhoagart statt. Letzte Bergfahrt ab Parkplatz Blindau ist um 17.00 Uhr.

Gauwallfahrt
Am Donnerstag, 30. Mai findet die diesjährige Gauwallfahrt des Chiemgau- Alpenverbandes nach Raiten statt. Busabfahrt  ist um 8.15 Uhr an der Tourist- Info. Rückfahrt aus Raiten, direkt nach dem Gottesdienst.


Information: Wolle zum Lofei stricken
Wolle zum Stricken gibt es bei Gitti Willers in der Chiemseestraße 45 zu kaufen.
Bitte vorher telefonisch anmelden.

Letzte Beiträge

Gaufrühjahrsversammlung

Die in den Vereinen bestehende hervorragende Jugendarbeit sei eine ausgezeichnete Grundlage dafür, dass die Chiemgauer Trachtler zuversichtlich in die Zukunft schauen könnten. Das war die Ansicht von Gauvorstand Miche Huber bei der Gaufrühjahrsversammlung des Chiemgau-Alpenverbands in der Seegatterl Alm. Das Gaufest 2021 wurde nach Reit im Winkl vergeben. Die Ehrung verdienter Mitglieder war ein weiterer … Gaufrühjahrsversammlung weiterlesen

Josefihoagart

Volksmusik und -gesang vom Feinsten wurde beim Josefihoagart im Festsaal geboten. Die klangvollen und abwechslungsreichen Darbietungen wurden vom Publikum mit viel Beifall belohnt. Ansager Heini Albrecht aus Siegsdorf verstand es ausgezeichnet, die Überleitungen kurzweilig zu gestalten. Unserem Tanz- und Musikwart Günter Dirnhofer, bescheinigte er, dass er durch die mit Bedacht ausgewählten mitwirkenden Gruppen ein feines … Josefihoagart weiterlesen

Heimatabend

Ein reichhaltiger Querschnitt durch das vielfältige bayerische Brauchtum wurde beim Heimatabend im Festsaal geboten. Schuhplattler, Trachtentänze, Musik und Gesang wechselten sich in bunter Reihenfolge ab und riefen immer wieder den herzlichen Beifall der zahlreich erschienenen Besucher hervor. Die Aktive Gruppe startete mit dem „Reit im Winkler Plattlermarsch“ in das reichhaltige Programm und gefiel auch im … Heimatabend weiterlesen

Ehrungen

Michael Neumaier ist neuer Ehrenvorstand. Beim Heimatabend im Festsaal erhielt er diese hohe Auszeichnung. Zehn Vereinsmitglieder wurden für langjährige verdienstvolle Mitarbeit zu Ehrenmitgliedern ernannt. Gauvorstand Miche Huber überreichte an eine Reihe weiterer Trachtler das goldene Gauehrenzeichen für 40-jährige aktive Mitgliedschaft. Außerdem gab es Ehrungen für 50-jährige Vereinsmitgliedschaft. Vorstand Hans Bauhofer überreichte an Michael Neumaier die … Ehrungen weiterlesen

Mehr Beiträge